ERP-Systeme - Enterprise Resoucre Planning im Unternehmenseinsatz

ERP - Enterprise Resoucre Planning ERP - Enterprise Resoucre Planning Pexels @pixabay.com

ERP-Systeme sind aus dem unternehmerischen Umfeld nicht mehr weg zu denken. Die zentrale Steuerung, Planung und das Monitoring verschiedenster Bereiche werden über Enterprise Resource Planning Lösungen (kurz ERP) abgebildet und steigern so die Produktivität und Effektivität einer Vielzahl an Bereichen eines Unternehmens.

Grundsätzlich unterstützen ERP-Systeme das Management eines Unternehmens und zwar in Hinsicht auf die Gesamtheit aller im Unternehmen befindlichen Ressourcen - Kapital, Mitarbeiter und Betriebsmittel. Ziel von ERP-Lösungen ist die Verbesserung und Optimierung organisatorischer und strategischer Abläufe, Strukturen und Geschäftsprozesse, sowie die rasche Übersicht über Marktveränderungen und das rasche Reagieren auf neue oder geänderte Situationen.

Enterprise Resource Planning Lösungen verlangen es nicht, das Rad immer neu zu erfinden, daher schließen auch wir uns diesem Grundsatz an und zitieren hier einen der wohl meistgelesenen Artikel zum Thema "ERP - Enterprise Resource Planning" im Internet:

"Ein ERP-System ist eine komplexe oder eine Vielzahl miteinander kommunizierender Anwendungssoftware bzw. IT-Systeme, die zur Unterstützung der Ressourcenplanung des gesamten Unternehmens eingesetzt werden. Komplexe ERP-Systeme werden häufig in Teil-Systeme (Anwendungs-Module) aufgeteilt, die je nach Unternehmensbedarf miteinander kombiniert werden können." - Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Enterprise-Resource-Planning

Wie bei vielen - um nicht zu sagen: so gut wie allen - Softwarelösungen gilt es auch bei ERP-Systemen einen Blick hinter die Kulissen des jeweiligen Systems zu werfen und den Funktionsumfang genau unter die Lupe zu nehmen. Somit kann der erste Teil in Punkto Auswahl des richtigen ERP-Systems abgehakt werden.

Der zweite, aber dennoch gleich essenzielle Punkt, ist die Analyse und schriftliche Darstellung Ihres Unternehmens. Hier werden wir künftig einen Fragebogen bzw. eine Checkliste zur Verfügunge stellen, die Ihnen einen Überblick über Ihren aktuellen Unternehmensstatus hinsichtlich des Einsatzes von ERP-Systemen geben wird.

Gibt es grundlegende Bereiche, die in einer ERP-Lösung abgebildet werden?

Ja, diese gibt es. ERP-Systeme sind meist modular aufgebaut - d.h. sie können jederzeit beliebig erweitert oder verändert werden - und bilden grundsätzlich folgende Bereiche in einem Unternehmen ab:

  • Finanzbuchhaltung
  • Rechnungswesen & Controlling
  • Warenwirtschaft & Beschaffungswesen
  • Einkauf & Distributionsplanung
  • E-Commerce & Onlineshop-Systeme
  • Produktionsplanung und Steuerung
  • Projektmanagement & Projektmonitoring
  • Qualitätsmanagement
  • Personalwesen & Human Resources Management
  • Kundenbeziehungsmanagement (siehe: CRM - Customer Relationship Management)
  • Vertrieb & Marketing

ERP-Systeme sind integrativ und bilden das gesamte Unternehmen ab. Dies betrifft sowohl das Daily Business und dessen Grundprozesse, als auch einzelne Fachabteilungen und Funktionsbereiche.

Letzte Änderung am Freitag, 21 Dezember 2018 10:44
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben

Kontaktieren Sie uns

Increstment GmbH

Business Inkubator und Unternehmensberatung

Grazer Straße 58, 8101 Gratkorn, Österreich
+43 316 907599
+43 316 907599-99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leistungen & Kompetenzen

Startups & Innovationen

Partner & Kooperationen

Veranstaltungen & Fortbildungen

Nachrichten & Informationen

Folgen Sie uns

×

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Erhalten Sie als einer der Ersten immer die neusten Informationen aus unseren Kompetenzbereichen und dem Increstment Business Incubator.

Mit der Anmeldung erteilen Sie die Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung & AGB
Sie können sich jederzeit vom E-Mail-Newsletter abmelden

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden